Unsere Maschinen sind auch in Italien

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Im Urlaub waren wir in Italien (Urbino) und es war so schön, unsere Maschinen (FACIT & Monroe) auch dort zu finden.

Seitdem letzten Jahrhundert wächst der Bedarf an Rechenmaschinen ständig, die früher in neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert so aussahen.

Bereits vor dem 20. Jahrhundert war dem Interesse an der Rechenmaschinen überraschenderweise nicht nur aus dem wissenschaftlichen Kreis, sondern auch aus verschiedene Bereiche wie  Buchhalter, Ingenieure und Geschäftsleute.

Der Schwerpunkt bei Produktion und Export lag hier in Deutschland und in den USA. Marktführer in Deutschland war die Firma „Grimme, Natalis & Co.“, die ab 1892 Rechenmaschinen unter der Bezeichnung „Brunsviga“ hrstellte.

Rechenmaschinen haben sich dankt ihrer großen Vorteile schnell weiterentwickelt, sodass jeder heutzutage sie nutzen kann.

Für weitere Informationen:

Rechenmaschine Monroe 

Rechenmaschine Facit

Rechenmaschine Thales

Rechenmaschine Brunsviga

Weitere Rechenmaschinen